Die Köpfe dahinter...

Friedrich Schöllmann
Konzeption und Beratung
Geschäftsführender Gesellschafter

WERDEGANG
Lehre als Schrift- und Maschinensetzer, Buchhersteller, Schlussredakteur einer Kosmetikzeitschrift, Chef vom Dienst eines Wirtschaftsmagazins, Produktioner einer Techniker-Wochenzeitung (Verlag Moderne Industrie), Herstellungsleiter und stellver. Leitung Grafik bei BMG Music, Werbeleiter und Marketingleiter bei Bertels-
mann/Ufa und Highlight Communications, Interims-
management eines Technologie-Weltmarktführers u.a.

1985  Gründung der Creative ATG GmbH in München
1993  entwickelt sich daraus die Creative Interface
2012  einer der beiden Köpfe hinter Schöllmann & Sie 

ERFAHRUNGEN    Auswahl 
Vermarktungsstrategien für B-2-B | B-2-C: u.a. Maschi-
nenbau, Film, Musik, Hausbau, DOB, Brillen etc. ; Er- arbeiten neuer CIs (Firmen- und Produktphilosophien) ; Auf- und Umbau von Vertriebsmannschaften [u.a. Möbel, Mode,Film] ; Inhouse-Aufbau: Telefonverkauf, Dialog-Marketing und telefonischer Kundenbetreuung ; verantwortlich für mtl. Vertriebstagungen, Motivation, Produktschulungen, Messen ;  Firmenumstrukturierung, Start-ups, Produkt-Neueinführungen und vieles mehr

  
KUNDEN    Auswahl von A-Z
BMG | Bertelsmann, BHT Hygiene Technik, Post AG | DMC, UFA, Virgin Records, Masa Anlagenbau, Crea-
kustik Lautsprecher, Rhodius Mineralwasser, Panalpina Logistik, Siemens eupec, Polaris Brillen, Miss Lagotte Mode, Niesmann & Bischoff Caravaning, Rowenta, Dusar, Demeter Verlag, Highlight Communications, Assmus Galvanotechnik, Caritas, Creaktiv Hifi- und Büromöbel, Ehl Betonsteine, Fujiuts Elektronik, Hack 
AG Backshop-Systeme, HB Schutzkleidung (‘99 - '01), Imperial Software, KLB Hausbau, Lantenhammer Spiritu- osen, Leifheit Haushaltswaren, Mama Concerts & Rau, Marlboro Music, Miss Lagotte Mode, Mehlis Mieder Dessous, MHT Werkzeuge und Öle, Oberlandglas, 
Poli-Tape Klebefolien, Rhodius Chemiesysteme, 
Romey Industriebau, RWE Regional, Salux PE-Hersteller, Sony Music, Soapland Parfümerie-Artikel, Spring Air HiFi-Geräte, Technotron Leiterplatten, Voltan Damenschuhe, Werth Computer-Tomografie- und 3D-Messgeräte,  Wirtschaftskurier Wochenzeitung, Zackspeed Rennsport  u.v.a.

STÄRKEN 
Stiehlt mit den Augen, denkt mit dem Bauch. 
Tiefgang und sicherer Instinkt.  Zupacken und machen. 
Auch in hektischen Situationen immer den Blick fürs Wesentliche. 

Heike Röhrup
Konzeption und Beratung, Geschäftsführung

Dipl.-Wirtschaftsingenieurin (FH) Marketing
Dipl-Bauingenieurin (FH) Wasserbau

WERDEGANG
2011 
 Mit-Gründerin von Schöllmann & Sie, davor Fachfrau für Projekte, die Fingerspitzengefühl und Kommunikationsgeschick erfordern  (u.a.im Tiefbau).

ERFAHRUNGEN
Bereits während und nach dem Erst-Studiums gearbeitet als IT-Consultant für Großrechenanlagen-Programmie- rung, Datenbank-Administratorin und Callcenter-Agent, Projektleiterin Gewässerrenaturierung, Leitung Grundstücksentwässerung

MIT LUST AUF
Strukturbildung von Daten und Projekten, Marketing, das die Frauen ernst nimmt und Werbung, die technische Sachverhalte verständlich und emotional „rüberbringt“.

STÄRKEN
Ingenieursmäßige Genauigkeit bei einer großen Portion Gespürigkeit, Begriffe wie Diversity-Management und Work-Life-Balance sind für die berufsmäßige Mutter nicht nur Schlagworte, sondern Alltag

Annette Kohl-Euskirchen 
Vertrieb und Kundenbetreuung

Studium in Mainz und North Carolina: engl., ital, Recht
staatlich anerkannte Übersetzerin 

WERDEGANG
Nach dem Studium erste Erfahrungen als European Marktet Development Assistentin bei Dover Elevators, anschließend u.a. Vertriebsassistentin bei Premiere Medien (jetzt Sky), Office Managerin bei LCG Life Science, im Verkauf der Deutsche Bank Immobilien, kümmerte sich um Organisation und Kundenberatung im Service Center des Heidelberger Schlosses

ERFAHRUNGEN
Dies ist ein Blindtexte. Er hat weder Inhalt noch Sinn und dient alleine nur dazu das Erscheinungsbild des späteren Textes anzudeuten. Dies ist ein Blindtexte. Er hat weder Inhalt noch Sinn und dient alleine nur dazu das Erscheinungsbild des späteren Textes anzudeuten. 

STÄRKEN 
Dies ist ein Blindtexte.

MIT LUST AUF 
viele Gute Gespräche, neue Meinungen, 
neue Kunden 

Jochen Tenbergen
Marketing-Fachkaufmann und ausgebildeter Coach

studierter Hütteningenieur
 

WERDEGANG
Er begann in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Raab Karcher AG, baute das Marketing der Sanitär Heizung Fliesen GmbH mit auf, später war er stell-
vertretender ML und verantwortlich für die Eigenmarken, wechselte in die Marketingabteilung der Villeroy & Boch AG. Als Relationship-Manager unterstützte er den Key Account-Vertrieb. Während seiner Zeit als Marketing-Leiter avancierte die Blechwarenfabrik Limburg zur Nr. 1 in ihrem Marktsegment.  Seit Anfang 2004 selbstständig. Nebenher machte er seine Ausbildung zum Psychosyn-
these-Trainer, wurde Coach und Berater für die Industrie und führt seit dem Kommunikations- und Vertriebs-
trainings durch.

KUNDEN
Nivea, Metro, Hassia Mineralquellen, 
Koffler & Kompanie, Jochen Schweizer, 
mittelständige Unternehmen aus der Stahlindustrie

STÄRKEN
Hohe Empathie, zukunftsorientiert denkend, CI-Fetischist

 

Hans-Peter Klein
Vertriebstraining 

Dipl.-Betriebswirt, Industriekaufmann [IBM], NLP-Practicioner, Insights Master, Systemischer Coach

WERDEGANG
Nach einer Lehre zum Industriekaufmann und einem Betriebswirtschaftsstudium Trainee im Vertrieb. Später viele Jahre Verkaufsleiter, Key-Account-Manager. Leiter Trade Marketing, Vertriebsleiter und Geschäfts-führer in Markenartikelunternehmen und bei „Private-Label-Herstellern“ in Unternehmen der Food-, FMCG- und Investitionsgüterindustrie tätig. 2002  Start als selbständiger Verkaufstrainer 

KUNDEN
Handel Mittelstand: Richter & Frenzel, Beinbrech 
Holz- und Baustoffhandel, Erklärungsbedürftige Produkte: Grundfos, Videojet, Freudenberg, Max-Haus, CIBA Vision, Perlaluce Modeschmuck, Mikosa Solar

STÄRKEN 
Mut: beweist was er verspricht. Freundlich, verbindlich, konsequent Motto: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“

Frank Preussner
Public Relations und Text

Magisterstudium Publizistik, Germanistik, 
Rechtswissenschaften

WERDEGANG
Volontariat bei führender deutscher PR-Agentur, Freier Journalist Mitglied der Geschäftsleitung bei führender internationaler PR-Agentur

1995  Gründung der Agentur PRevent Public Relations Event Strategies

 

KUNDEN     
Arthur DeMoss Foundation, Auravision LLC, Budweiser Budvar n.p., 'd7DieTrainerAG, Frito-Lay, Instore-Marketing, KFC, Mars, Michael Page, Motorola, Nike, Pepsi-Cola, Pizza Hut     u.v.a.

 

STÄRKEN 
Strategisch-konzeptionelle Denke
Kommunikator mit Sozialkompetenz, aktiv zuhören, Offenheit, Neugier